Navigation
Mitglieder Online
· Gäste Online: 10

· Mitglieder Online: 0

· Mitglieder insgesamt: 3,132
· Neuestes Mitglied: Carita
User-Alben
Neueste User-Alben:
· SWR Fernsehen dreht in Koblenz
· The glory of Finnish summer night
· Alle Alben

Neuestes User-Foto:
Algenteppich auf der Ostsee
Von Rügen bis Finnland: Ein Riesiger Algenteppich breitet sich auf der Ostsee aus

Die Ostsee ist von einem gewaltigen Blaualgenfilm bedeckt. Der Algenteppich reicht von Rügen bis Finnland, die Ostsee soll zu 90% betroffen sein. Algenblüten sind zwar ein natürliches Phänomen, aber sie haben dramatische Folgen: Pflanzen sterben ab, unter Wasser können regelrechte Todeszonen entstehen. Dieser Algenfilm sei der größte, der seit 2005 in der Ostsee beobachtet wurde.

hier berichtet der stern

Foto: VisitFinland Imagebank
Kommentare
#1 | ernst , 22. July 2010 22:35:54 1294
"Meine See, baltische Pfütze...” leicht schnoddrig beginnt Günter Grass sein Gedicht. Cool

Als eines der größten Brackwasser-Meere der Erde eine echte Besonderheit. Noch richtig jung mit schlappen rd 10.000 Lenzen.
Doch das einst intakte Ökosystem Ostsee ist durch viele, vom Menschen verursachende, Faktoren im Laufe der Jahre stark beschädigt worden. Überdüngt durch die Ableitungen der Landwirtschaft, vergiftet durch die Abwässer der Industrie, verschmutzt durch unzureichende Kläranlagen, missbraucht als Abfallhalde für Giftgas und radioaktiven Müll, durchpflügt von immer größeren Tankern. Nach WWF-Angaben bereisen jährlich rd. 80 Millionen Passagiere die Ostsee auf Kreuzfahrtschiffen und Passagierfähren. Dem entspechend ist die Anzahl an Klospülungen und sonstigem Schmutzwasser, die ungenügend geklärt auf See abgelassen werden. Der Antrag aller Ostseeanrainer strengerer Regeln für Abwasserreinigung von Kreuzfahrt- und Fährschiffen in der Ostsee zu verordnen, wurde im 1.Quartal 2010 von der zuständigen UN-Schifffahrtsorganisation (IMO) hat auf ihrer Jahreskonferenz vorerst abgelehnt. Gazprom sei dank, wird auch für die Ostseepipeline ordentlich auf dem Meeresboden gebaggert. Endlich können ordentliche Mengen Stickstoff und Phosphor freigesetzt werden. Die Algenblüte wird sich freuen.

...Ich fürchte, wir müssen uns Sorgen machen, Zitat: " Anno 25.07.2007 Franz Thönnies (SPD)als Vorsitzender der Ostsee-Parlamentarierkonferenz. Shock
Kommentar schreiben
Bitte logge dich ein, um ein Kommentar zu verfassen.
Bewertungen
Bitte logge dich ein, um eine Bewertung abzugeben.

Es wurden noch keine Bewertungen abgegeben.
Ereignisse
<< März 2017 >>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31    
Heute: Morgen:
Shoutbox
Du musst eingeloggt sein, um eine Nachricht zu verfassen.

Jana Revontulet
30 March 2017 05:46
Paljon onnea Maren! Mach dir einen schönen Tag und lass es dir gut gehen Wink

Lea
16 March 2017 07:31
Herzlichen Glückwunsch lieber Jörg, lass Dich ordentlich feiern!!!

Jana Revontulet
16 March 2017 05:52
Alles Gute zum Geburtstag Jörg Wink

DFG
15 March 2017 20:06
hei Karin & Jana Grin

Jana Revontulet
13 March 2017 05:52
Kaffee und Tee für einen guten Start in die Woche.

Anna Karenina
09 March 2017 17:09
Vodka-Füllung Sad Sad warum führen die nichts Gutes ein, z. B. Geisha??

Lea
09 March 2017 09:11
ohhhh...wir sind leider Süd:-(

Sini Dorka
09 March 2017 07:24
Heute bei Aldi Nord: Fazermint, mit Vodka und mit Likör!

lummelahti
08 March 2017 23:13
Hallo Karin, danke für die Glückwünsche und den Schnee &#10052;

Lea
08 March 2017 14:09
Herzlichen Glückwunsch Frank! Ich lass es noch etwas schneien!!

59,052,551 eindeutige Besuche